Filter schließen
Filtern nach:
Veranstaltungs-Filter
  •  
  •  

Veranstaltungen & Neuigkeiten rund ums Thema Kräuter

Sie möchten Ihre Veranstaltung rund ums Thema Kräuter wie Kräuterwanderungen, Wildkräuter-Kochkurse, Kräuter-Seminare oder ähnliches anbieten?

Hier finden Sie dafür eine kostenlose Plattform. Bei Interesse dürfen Sie sich gerne direkt an uns wenden. Verwenden Sie hierfür einfach unser Kontaktformular oder schreiben Sie eine E-Mail an "info@kraeuter-wege.de".

Wie freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und die Zusammenarbeit!

Sie möchten Ihre Veranstaltung rund ums Thema Kräuter wie Kräuterwanderungen, Wildkräuter-Kochkurse, Kräuter-Seminare oder ähnliches anbieten? Hier finden Sie dafür eine kostenlose Plattform.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Veranstaltungen & Neuigkeiten rund ums Thema Kräuter

Sie möchten Ihre Veranstaltung rund ums Thema Kräuter wie Kräuterwanderungen, Wildkräuter-Kochkurse, Kräuter-Seminare oder ähnliches anbieten?

Hier finden Sie dafür eine kostenlose Plattform. Bei Interesse dürfen Sie sich gerne direkt an uns wenden. Verwenden Sie hierfür einfach unser Kontaktformular oder schreiben Sie eine E-Mail an "info@kraeuter-wege.de".

Wie freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und die Zusammenarbeit!

 

 

Ganzheitliches Heilen mit Kräutertees

 

Kräuter können bei der Behandlung von Krankheiten sehr gut eingesetzt werden. Hierzu empfehlen wir das Praxishandbuch „Tee-Therapie mit System von Roland Draht“. Es ist aufgebaut wie eine Hausapotheke und man findet ganz leicht die passenden Teemischungen und wie man sie anwendet. Die Rezepturen basieren auf über 60 Jahre alten und tausendfach bewährten Mischungen des bekannten Kräuterheilers Franz Teufert aus dem Westerwald. Die Besonderheit dieser Tee-Therapie ist ihr ganzheitlicher Ansatz. Das große Körperdreieck Herz-Leber-Niere hat dabei eine zentrale Bedeutung. Die Tees bestehen meist aus 8-12 heimischen Kräutern, also deutlich mehr als bei herkömmlichen Mischungen. Dabei zielen 3-6 Kräuter auf die eigentlichen Beschwerden, die anderen Kräuter unterstützen die beteiligten Organsysteme.

Lernen Sie diese Tee-Therapie und die Möglichkeiten der Anwendung bei unserem kostenlosen Webinar am 05. Oktober 2017 um 19.30 Uhr kennen. Mit praktischen Anwendungstipps und Erklärungen.

Das Webinar ist kostenlos, um Anmeldung wird aber gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 

Zur Anmeldung:    https://kraeuterwege.clickmeeting.com/teetherapie-mit-system-webinar/register

Veranstaltungsort:
Kontakt:
info@kraeuter-wege.de
0711-18426200
Anmeldung:
https://kraeuterwege.clickmeeting.com/teetherapie-mit-system-webinar/register
Webinar für Therapeuten und Kräuter-Pädagogen zur Tee-Therapie am 05. Oktober 2017 Bild 1
 
 
Naturlehrerin und Kinesiologin Birgit Straka mit eigener Heilpflanzenschule bietet seit 2009 verschiedenste Kurse, Seminare und Vorträge sowie eine Jahresausbildung rund um das Thema Natur & Gesundheit an.
In ihren Schulungen lernen Sie vielerlei Verarbeitungs- und Anwendungsmöglichkeiten unserer heimischen Wildkräuter und Bäume kennen. Ein besonderes Anliegen ist ihr Menschen zu vermitteln den Pflanzen auf der Herzensebene zu begegnen, ihre heilende Wirkung zu erfahren und zu spüren.
 
Schauen Sie doch auf meiner Internetseite vorbei. Dort finden Sie alle aktuellen Termine.
 
 
Birgit Straka
Naturlehrerin & Kinesiologin
 
Heilpflanzenschule
Seminare, Kurse & Vorträge
Kinesiologie für Mensch und Tier
 
Mühlgraben 9
D-71263 Weil der Stadt-Merklingen
Telefon:     0 70 33-47 50 264
Mobilfunk: 0 15 77-95 99 710
 
Veranstaltungsort:
unterschiedlich
Kontakt:
Birgit Straka
Telefon: 07033 - 4750264
www.birgit-straka.de
Anmeldung:
Birgit Straka
Telefon: 07033 - 4750264
www.birgit-straka.de
Ausbildungen und Seminare 2017 der Heilpflanzenschule Birgit Straka Bild 1
 
 
Baumheilkunde, Essenzen & Naturkosmetik
 
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute wächst so nah?
Wir gehen auf Streifzug durch die Natur und sammeln heilkräftige Blätter, Zweige, Samen und Harze. Hierbei erfahren und erleben Sie direkt vor Ort, auf was Sie beim Sammeln und Ernten von Baumbestandteilen achten sollten. Auch Kenntnisse über die Heilanwendung dieser Pflanzenteile bekommen Sie hautnah vermittelt. Anschließend geht es zurück zum Ausgangsort, dem Gewächshaus des Calendula Kräutergartens.
 
Hier erwartet Sie ein wohlschmeckender ‚Baum-Smoothie’ zur Stärkung, bevor es in den zweiten Teil des Kurses geht. Aus den gesammelten Pflanzenteilen werden wir Alkohol- sowie Ölauszüge herstellen. Diese Art der Verarbeitung und zugleich auch Haltbarmachung der kostbaren Geschenke unserer Natur hat etwas Berührendes und Meditatives. Sie eröffnet uns den Blick auf den Reichtum der Pflanzenwelt und führt uns zu uns selbst, in die Ruhe, in unsere Mitte.
 
Aus bereits fertigen Alkoholauszügen, welche Sie aus meinem persönlichen Bestand wählen dürfen, werden wir im dritten Teil des Kurses wohlduftende und wirkungsvolle Bio-Raumsprays herstellen. Verdünnt mit gutem Quellwasser können Sie diese sowohl als Duft- oder Energieträger für Ihre Räumlichkeiten nutzen, oder auch als Deospray anwenden.
Die noch ergänzend zugefügten ätherischen Öle können gezielt für körperliche oder psychische Befindlichkeiten ausgewählt und eingesetzt werden. So bekommt Ihr Spray eine passende, ganz auf Sie abgestimmte individuelle Note!
 
Die Zutaten zur Herstellung der Öl- und Alkoholauszüge sowie der wundervollen Sprays und ein ausführliches Skript mit wertvollen Tipps sind im Kurspreis enthalten.
 
 
Veranstalter: Calendula Kräutergarten, Storchshalde 200, 70378 Stuttgart-Mühlhausen
Teilnahmegebühr: 65 Euro
 
 
 
 
 
 
Birgit Straka
Naturlehrerin & Kinesiologin
 
Heilpflanzenschule
Seminare, Kurse & Vorträge
Kinesiologie für Mensch und Tier
 
Mühlgraben 9
D-71263 Weil der Stadt-Merklingen
Telefon:     0 70 33-47 50 264
Mobilfunk: 0 15 77-95 99 710
 
Veranstaltungsort:
Calendula Kräutergarten, Storchshalde 200, 70378 Stuttgart-Mühlhausen
Kontakt:


Birgit Straka

Mühlgraben 9
D-71263 Weil der Stadt-Merklingen
Telefon: 0 70 33-47 50 264
Mobilfunk: 0 15 77-95 99 710
www.birgit-straka.de
Anmeldung:
direkt über die Homepage von Birgit Straka

www.birgit-straka.de/kursangebote/baum-welten/
Baumheilkunde, Essenzen & Naturkosmetik am 01. Oktober von 10.00 - 14.30 Uhr in Stuttgart- Mühlhausen Bild 1
Baumheilkunde, Essenzen & Naturkosmetik am 01. Oktober von 10.00 - 14.30 Uhr in Stuttgart- Mühlhausen Bild 2
 
 Baum-Seminar I - Baumheilkunde
 
In diesem Seminar steht der Baum als physisches Wesen im Vordergrund. Am Vormittag dieses Kurses lernen Sie die jeweiligen Eigenheiten der Bäume, wie sie zu erkennen sind, wie unterschiedlich sich ihre Rinde bzw. Borke anfühlt, welche Standorte Bäume bevorzugen und welches Alter sie erreichen können, usw. Aber sie bekommen auch etwas über ihre Geschichte erzählt. Viele Kenntnisse sind uns noch aus den Mythen erhalten, die vor allem von Mönchen überliefert wurden.
 
Zur Stärkung gibt es für unsere gemeinsame Mittagspause ein leckeres Vesper. Eine besondere Köstlichkeit erwartet Sie beim Nachtisch: einen Smoothie, zubereitet mit Blättern verschiedener Bäume.
 
Im zweiten Teil dieses Seminartags werden Ihnen heilkundliche Einsatzmöglichkeiten unserer Bäume vermittelt. So erhalten Sie umfangreiche Kenntnisse über die Verarbeitung von Blüten, Blättern, Wurzeln und Rinden. Und Sie lernen, wie Sie aus den einzelnen Bestandteilen Öl- und Alkoholauszüge selbst zubereiten können.
 
Zum Abschluss dürfen Sie eine Essenz 'Ihres Baumes' herstellen. So werden Sie die Eindrücke und Erfahrungen dieses erfüllten Tages in den kommenden Wochen begleiten!
 
Ein Vesper, Grüner Smoothie, Unterlagen und Material zur Herstellung einer Baum-Essenz sowie eine Teilnahmeurkunde sind im Seminarpreis enthalten.
 
Samstag, 7. Oktober 2017 - 10.00 bis 18.00 Uhr - es sind noch 7 Plätze frei!
Veranstalterin: Birgit Straka, Weil der Stadt-Merklingen
Teilnahmegebühr: 135 Euro
 
 
 
 
 
Birgit Straka
Naturlehrerin & Kinesiologin
 
Heilpflanzenschule
Seminare, Kurse & Vorträge
Kinesiologie für Mensch und Tier
 
Mühlgraben 9
D-71263 Weil der Stadt-Merklingen
Telefon:     0 70 33-47 50 264
Mobilfunk: 0 15 77-95 99 710
 
Veranstaltungsort:
Weil der Stadt-Merklingen
Kontakt:
Birgit Straka

Mühlgraben 9
D-71263 Weil der Stadt-Merklingen
Telefon: 0 70 33-47 50 264
Mobilfunk: 0 15 77-95 99 710
www.birgit-straka.de
Anmeldung:
direkt über die Homepage von Birgit Straka unter

www.birgit-straka.de/kursangebote/tagesseminare-in-der-natur/
    Baum-Seminar I - Baumheilkunde am 07. Oktober von 10.00 - 18.00 Uhr in Weil der Stadt-Merklingen Bild 1
    Baum-Seminar I - Baumheilkunde am 07. Oktober von 10.00 - 18.00 Uhr in Weil der Stadt-Merklingen Bild 2
 
Baum-Seminar II - Baummagie

In diesem besonderen Baum-Seminar möchte ich Ihnen das Lebewesen Baum in seiner Ganzheit näher bringen. Sie erhalten Kenntnisse über das Bestimmen von heimischen Bäumen. Ihre Wirkungsweise auf unseren Körper sowie auf unsere Emotionen und Psyche ist ein weiterer wichtiger Aspekt dieses Seminars. Im Mittelpunkt dieses Baumtags steht jedoch, Ihnen die Fähigkeit zu vermitteln, die wundervolle Energie von Bäumen zu erfühlen und für sich selbst zu nutzen. Mit einfachen Übungen lernen Sie, Kontakt mit Bäumen aufzunehmen, mit ihnen zu kommunizieren, ihnen auf der Herzensebene zu begegnen.
 
An diesem Seminartag werden Sie zu Ihrem Kraftbaum reisen - seiner Weisheit und seinen Geschichten lauschen! Und vielleicht mit einer für Sie speziellen Botschaft wieder zurückkehren. Damit für Sie diese innige und einzigartige Verbindung auch in den kommenden Wochen greifbar und fühlbar bleibt, dürfen Sie im Anschluss Ihre eigene Dryade auswählen und mit nach Hause nehmen.
Besondere Kraft dieses Seminares sind sicher die Meditationen in der Natur, umgeben von Bäumen - zentrieren, im Austausch sein und auftanken!
 
Sie werden dieses Seminar aktiv mitgestalten!
Wählen Sie bei der Anmeldung unter einigen Baumarten Ihren Herzensbaum aus. So ist sicher gestellt, dass Sie am Seminartag auf jeden Fall viele Informationen zu Ihrem "Baum der Wahl" erhalten. Schwerpunkt wird auf folgende Baumarten gelegt: Ahorn, Apfelbaum, Birke, Eibe, Eiche, Fichte, Hasel, Kiefer, Linde, Rotbuche, Walnuss und Weide.
 
Ein Vesper, eine Dryade Ihrer Wahl sowie eine Teilnahmeurkunde sind im Seminarpreis enthalten.
 
Sonntag, 8. Oktober 2017 - 10.00 bis 18.00 Uhr - es sind noch 8 Plätze frei!
Veranstalterin: Birgit Straka, Weil der Stadt-Merklingen
Teilnahmegebühr: 155 Euro
 
Link: https://www.birgit-straka.de/kursangebote/tagesseminare-in-der-natur/
 
 
 
 
Birgit Straka
Naturlehrerin & Kinesiologin
 
Heilpflanzenschule
Seminare, Kurse & Vorträge
Kinesiologie für Mensch und Tier
 
Mühlgraben 9
D-71263 Weil der Stadt-Merklingen
Telefon:     0 70 33-47 50 264
Mobilfunk: 0 15 77-95 99 710
 
Veranstaltungsort:
Weil der Stadt-Merklingen
Kontakt:
Birgit Straka

Mühlgraben 9
D-71263 Weil der Stadt-Merklingen
Telefon: 0 70 33-47 50 264
Mobilfunk: 0 15 77-95 99 710
www.birgit-straka.de
Anmeldung:
direkt über die Homepage von Birgit Straka unter

www.birgit-straka.de/kursangebote/tagesseminare-in-der-natur/
    Baum-Seminar II - Baumheilkunde am 08. Oktober von 10.00 - 18.00 Uhr in Weil der Stadt-Merklingen Bild 1
    Baum-Seminar II - Baumheilkunde am 08. Oktober von 10.00 - 18.00 Uhr in Weil der Stadt-Merklingen Bild 2

  

 
 " Goldener Oktober "
 
Mit allen Sinnen die Natur erleben, den Herbst bewusst wahrnehmen, an 
schönen Kraftorten im Wald und auf der Wiese innenhalten, um Yoga - im 
Stehen - zu üben und danach den Mittag am Feuer ausklingen lassen.
Ganz nebenbei lernen wir einige Heilpflanzen kennen, auf die wir bei unser 
kleinen Wanderung treffen.
Bitte dem Wetter angepasste Kleidung, die nicht einengt und gutes Schuhwerk 
tragen, Yogaerfahrung ist nicht erforderlich.
Teilnahmegebühr 30,-€ pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich
Treffpunkt: Yoga - Werkstatt - Sachsenheim von - Koenig - Str. 10 74343 Sachsenheim
 
Veranstaltungsort:
Yoga - Werkstatt, von - Koenig - Str. 10, 74343 Sachsenheim
Kontakt:
Gabi von Witzleben
-Yogalehrerin und Kräuterfrau-
07147/14165
www.yoga-spirit-nature.de
Anmeldung:
direkt über die Homepage oder telefonisch
"Goldener Oktober" am 14. Oktober von 14.00 - 17.30 Uhr in Sachsenheim Bild 1

  

 
" Einstimmung in die Adventszeit "
Wir starten mit einer kleinen Wanderung durch den Winterwald, verbinden uns 
mit der Stille und der Natur im Winter. Leichte Yogaasanas im Stehen, 
Achtsamkeits-und Atemübungen schärfen unsere Sinne, um mit unserer 
Wahrnehmung feiner werden zu können.
Danach gehen wir zurück in die Yoga - Werkstatt und geniessen eine 
ausgiebige Yogaeinheit bei Kerzenschein.
Wir schließen den Mittag mit Tee und Selbstgebackenem ab, um so entspannt, 
besinnlich und ruhig in die Adventszeit gehen zu können.
Für draußen sollten Sie dem Wetter angepasste Kleidung, die nicht einengt 
und gutes Schuhwerk tragen. Für drinnen bitte bequeme Wechselkleidung und 
warme Socken mitbringen. Alles, was Sie zum Yogaüben brauchen, wird vor Ort 
bereitgestelle. Yogaerfahrung ist hilfreich, aber nicht erforderlich.

Teilnahmegebühr: 40,- €

Treffpunkt: Yoga - Werkstatt - Sachsenheim von - Koenig - Str. 10 74343 Sachsenheim

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl
 
Veranstaltungsort:
Yoga-Werkstatt ,von - Koenig - Str. 10 74343 Sachsenheim
Kontakt:
Gabi von Witzleben
-Yogalehrerin und Kräuterfrau-
07147/14165
www.yoga-spirit-nature.de
Anmeldung:
direkt über die homepage oder telefonisch
" Einstimmung in die Adventszeit " am 02. Dezember 2017 von 15:00 bis ca. 19:00 Uhr in Sachsenheim Bild 1

 

 

Heimische Heilpflanzen und Wildgemüse – direkt vor unser Haustür

 

* Giersch, Brennnessel & Co.: am besten ausrotten?

* Was kann ich mit Wegwarte alles anstellen?

* Wann schmecken Buchenblätter am besten?

* Ist das Bärlauch oder giftig?

 

Antworten erhalten Sie bei unserem 90-120minütigen Rundgang zur Fuchsklinge.

Die Führung findet auch bei Regen statt. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, einen Stoffbeutel zum Sammeln und ein scharfes Messer.

Kosten: 13€, Kinder bis 16 Jahre kostenlos.

Bei Interesse können Sie im Anschluss noch lernen, wie eine Tinktur oder ein Sirup hergestellt wird (Teilnahme ab 18 Jahren). Dauer zusätzlich ca. 30-60 Minuten, Zusatzkosten 9€. Bitte bringen Sie ein Glas mit Schraubverschluss mit!

 

 

Ich freue mich auf Sie

Barbara Pfeiffer

Veranstaltungsort:
Bushaltestelle Erdbeerweg (Bus Linie 66 ab U-Bahnhof Sillenbuch), vor dem Haus Buowaldstr. 58
Kontakt:
Barbara Pfeiffer 0711/8495506
Barbara.Pfeifer@der-drugstore.de
Anmeldung:
Barbara Pfeiffer 0711/8495506
Barbara.Pfeifer@der-drugstore.de
Kräuterspaziergang am 01.10.2017 in Stuttgart-Sillenbuch Bild 1

 


Führung + Kräuterspaziergang


Bald beginnt wieder die Jahreszeit, in der alles hustet und prustet. Dass dagegen nicht nur ein Kraut gewachsen ist, erfahren Sie bei dieser Veranstaltung. Die Heilpraktikerin Anja Hewig zeigt Ihnen, wie Sie mit Heilpflanzen Ihr Immunsystem stärken können und wie Sie Erkältungen und Atemwegserkrankungen sowie allergische Krankheiten und Heuschnupfen lindern können. Außerdem erfahren Sie, in welcher Form Sie die Pflanzen in Ihre Hausapotheke integrieren können.

 

Teilnahmegebühr: 15 Euro pro Person

 

 

Bitte für dem Wetter entsprechende Kleidung sorgen!
Bitte melden Sie sich bis 3 Tage vor der Veranstaltung bei der Dozentin an!

 

Veranstaltungsort:
Möglinger Kräutergarten Wiesenweg 71696 Möglingen
Kontakt:
Anja Hewig
Anmeldung:
info@naturheilpraxis-hewig.de oder Telefon: 0711 2201828

 

Rauhnacht-Ritual

 

Rauhnächte – nach altem Volksglauben eine geheimnisvolle Zeit zwischen den Zeiten.

 

Vom Kräutergarten aus wandern Sie in der Gruppe in die Stille, halten Rückschau und tanken neue Kraft für Kommendes. Brauchtumserzählungen werden Sie auf dem Weg begleiten. Zurück am Kräutergarten besteht am Ende des Nachmittags die Möglichkeit, den „Ballast” des alten Jahres ins Feuer zu werfen.

 

Teilnahmegebühr: 15 Euro pro Person

Bitte wetterfeste Kleidung und eine Taschenlampe mitbringen.

 

 

 

Veranstaltungsort:
Möglinger Kräutergarten Wiesenweg 71696 Möglingen
Kontakt:
Elisabeth Grüßel-Sturm
Anmeldung:
telefonisch unter 07150 41881

 

Workshop

 

Das Räuchern mit Kräutern und Harzen gilt als ein traditionelles Mittel zur Reinigung von Gebäuden. In diesem Workshop erfahren Sie von Elisabeth Grüßel-Sturm Interessantes und Wissenswertes rund um die Hausräucherung. Unter Anleitung erstellen Sie Ihre individuelle Räuchermischung für Ihre persönliche Hausreinigung.

 

Teilnahmegebühr: 15 Euro pro Person, zzgl. 4 Euro Materialkosten

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungsort:
Möglinger Kräutergarten Wiesenweg 71696 Möglingen
Kontakt:
Elisabeth Grüßel-Sturm
Anmeldung:
telefonisch unter 07150 41881

 

Im späten Herbst, wenn sich die Pflanzenkräfte in die Wurzeln zurückziehen, schauen wir auch unter die Erde: Geschmack, Duft, Form und Verwendung der Wurzeln sind vielfältig. Auch Wildfrüchte können wir kosten.  Vieles wächst auch fast das ganze Jahr. Frische Kräuter auch für Herbst und Winter gilt es zu entdecken.
 
Bei einem gut dreistündigem Spaziergang an der Murr und am Wüstenbach entlang erfassen wir mit allen Sinnen Natur und Pflanzen und lernen sie so gut kennen. Interessantes zu den Pflanzen aus früheren Zeiten und Erfahrungen aus heutiger Zeit, Rezepte und eine kleine Kostprobe gibt es unterwegs.  Wer die Pflanzen kennt, wird sie schätzen und achten. Wir wollen wieder spüren, wie gut uns die Natur tut und wie doch alles verbunden ist.
 
Kosten pro Person 10 Euro, Schüler etc. 5, kleine Kinder können gerne so mitkommen.
 
Wir gehen auch bei Regen, dann bitte entsprechend anziehen, die Wege können matschig werden. Feste Papiertüten oder Stoffbeutel zum Sammeln bitte mitbringen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bahnhof (Parkplatz davor)  Burgstall (S4 von Backnang und Stuttgart)
 
Für weitere Infos und Anmeldung schauen Sie bitte auf meiner Website, rufen mich an oder mailen mir.
Veranstaltungsort:
Murr bei Backnang
Kontakt:
Mechtilde Frintrup
Telefon: (0  71  91) 9  02  36  10
andas.werkstatt@gmail.com
www.andas-werkstatt.jimdo.com
Anmeldung:
Mechtilde Frintrup
Telefon: (0  71  91) 9  02  36  10
andas.werkstatt@gmail.com
www.andas-werkstatt.jimdo.com
Wildkräuter-Wanderung in Burgstall an der Murr bei Backnang am 12. November 2017 von 14.00-17.00 Uhr Bild 1

 

Wildkräuter erkennen, ernten und verarbeiten. Eine individuelle Kräuterberatung für Gesundes, Leckeres und Schönes aus der Natur. Es ist so gut zu erfahren, dass so vieles, was wir brauchen, von ganz alleine kommt. Das Urvertrauen ist vielen Menschen verlorengegangen, in der Natur finden wir es wieder. Ein Kräutertag für Dich allein oder mit Deiner Familie, Freunden oder zum Verschenken. 
 
Ich möchte Euch dabei unterstützen, die Kräuter zu finden, die Euch speziell gut tun. Dazu komme ich gerne in Eure Gegend, wenn die Anfahrt für mich nicht zu weit ist. Oder wir gehen in das artenreiche Murrtal in Burgstall bei Backnang.
 
Ich helfe bei der Ernte und der ­Verarbeitung zu leckeren (veganen) Speisen, Tees, Kräuterkissen, Tinktur oder Salbe. Außerdem kann man mit Pflanzen ­räuchern, färben, Fasern heraus­lösen und kunsthandwerklich gestalten. Du bekommst von mir nützliches Infomaterial zum Nachschlagen. 
 
Für einen Kräutertag von etwa sechs Stunden nehme ich 120 Euro mit allen Infos und Zutaten für Rezepte. 
 
Auch Abteilungsausfüge mit bis zu 12 Personen biete ich an: entspannend und spannend gleichzeitig! Eine Kräuterwanderung ist Ausflug und Gesundheitsvorsorge gleichzeitig. Fragen Sie bitte bei mir direkt, für weitere Infos und Termine.
Veranstaltungsort:
individuell planbar
Kontakt:
Mechtilde Frintrup
Telefon: (0  71  91) 9  02  36  10
andas.werkstatt@gmail.com
www.andas-werkstatt.jimdo.com
Anmeldung:
Mechtilde Frintrup
Telefon: (0  71  91) 9  02  36  10
andas.werkstatt@gmail.com
www.andas-werkstatt.jimdo.com
Individuelle Kräuterführungen von Frühjahr bis Herbst/Winter 2017 Bild 1
Top