lebe natur ®

lebe natur® Vulkanmineral Badezusatz tribomechanisch aktiviert 45 g

Produktinformationen "lebe natur® Vulkanmineral Badezusatz tribomechanisch aktiviert 45 g"

Ein Premiumprodukt der Natursubstanzen-Serie »lebe natur®«

Tribomechanisch aktivierter Klinopthilolith als Badezusatz

• Durch Gegenstrahlverfahren aktiviert
• Entsäuern mit reinem Vulkanmineral
• Frei von jeglichen synthetischen Stoffen
• Frei von Bei-, Füll- und Hilfsstoffen

Bestandteile: Tribomechanisch aktivierter Klinopthilolith (Vulkanmineral)

Anwendung:
3 gehäufte Teelöffel auf ein Vollbad einmal wöchentlich,
1 gestrichener Teelöffel auf ein Fußbad.
Mindest-Badezeit 30 Minuten bei 36 bis 38°C.
1 gestrichener Teelöffel mit etwas Wasser zu einem Brei verrühren,
für Kompressen, Wickel oder Maske 

Gesetzliche Bestimmung: Laut Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz ist es nicht erlaubt, einem Lebensmittel Eigenschaften der Vorbeugung, Behandlung oder Heilung einer menschlichen Krankheit zuzuschreiben oder den Eindruck dieser Eigenschaften entstehen zu lassen. Darum müssen wir hier leider auf jede weitere Information verzichten.

Therapieunterlagen: Auf Anfrage senden wir Ärzten, Naturmedizinern, Naturheilpraktikern und Therapeuten gerne die vollständigen Therapieunterlagen zu.

Inverkehrbringer:
AQUARIUS Naturprodukte GmbH, A-8382 Mogersdorf 298 | Tel: +43 3325 38930 | 
info@lebenatur.com | lebenatur.com

lebe natur ®

Die Natursubstanzen-Serie lebe natur® Natursubstanzen besteht aus hochwertigen Rohstoffen aus aller Welt. Bestimmte lebe natur® Natursubstanzen weisen einen »zusätzlichen Wert« auf, so z. B. lebe natur® Baobab, die Frucht des Affenbrot- oder Apothekerbaumes aus Afrika, oder auch lebe natur® Tausendguldenkraut oder Brennessel. Dieser Mehrwert ist mit dem von AQUARIUS-nature entwickelten Label ethik trade® gekennzeichnet. Dieser Wert ist nicht physischer Nature, sondern hat ganz gezielte »ethische« Motive, ganz im Sinne der Wahrung von »sittlicher Verantwortung«. Dieser »Zusatzwert« kann verschiedener Art sein, vorrangig sollte dieser, im Vergleich zu «normalen« Rohstoffqualitäten, mit einer ökologischeren, sozialeren und menschenwürdigeren Herstellung einhergehen. Mit dem Schutzemblem ethik trade® wird beabsichtigt, am Ort des Ursprunges und der Herstellung direkt das gesamte Umfeld positiv zu beeinflussen und in der nachfolgenden Logistikkette bis zum Verbraucher die CO2-Bilanz positiv zu beeinflussen.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.