Bio Spitzwegerichkraut Spitzwegerich

Gewicht: 500 g

15,90 €*

Inhalt: 500 Gramm (31,80 €* / 1000 Gramm)

Versandfertig in 1 Tag, Lieferzeit 4-6 days

Gewicht
Pck.
Produktinformationen "Bio Spitzwegerichkraut Spitzwegerich"

 

Spitzwegerichkraut, geschnitten
aus kontrolliert biologischem Anbau aus EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft (DE-ÖKO 039)

Der Spitzwegerich findet sich fast auf allen Wiesen und ist auch für Laien gut erkennbar. Spitzwegerichtee enthält Schleim, Bitterstoffe, Flavonoide, Kieselsäure und das Glykosid Aucubin. Spitzwegerichtee findet seit jeher breite Anwendung in der Naturheilkunde. Auch als Saft oder in der Homöopathie wird der Spitzwegerich gerne genommen. 

Der Spitzwegerich selbst ist eine sehr ausdauernde Pflanze. Er wird 20 bis 40 cm lang, ist wenig behaart. Aus der Mitte der Blattrosette entspringt der lange, aufrechte und blattlose Stengel. Am Ende des Stengels sitzt eine kugelähnliche Blütenähre. Der Spitzwegerich blüht von Mai bis September und wächst auf trockenen Wiesen, Feldern und gerne auch an Wegrändern. Die Spitzwegerichblätter können den ganzen Sommer durch geerntet werden. Am besten sammelt man aber die frischen Blätter kurz vor der Blütezeit. 

Spitzwegerichtee kann man auch gut mit Honig süßen. 

Synonyme:
Plantaginis Lanceolatae Folium, Plantago Lanceolata L., Spitzwegerich, Spitzwegerichblätter, Heilwegerich, Lungenblatt, Wundwegerich

Teeaufguss:
1-2 Teelöffel Spitzwegerich mit 250 ml siedendem Wasser übergießen und nach 15 Minuten abseihen.

Sicherheitshinweis:
Immer mit kochendem Wasser aufgießen und mindestens 5 Minuten ziehen lassen. Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.
Vor Licht und Feuchtigkeit geschützt aufbewahren.

Bitte beachten: 
Da es sich um ein Naturprodukt handelt, kann die Abbildung vom gelieferten Produkt abweichen!  

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.